top of page

Ölspur

Am 30.03.2023 um 12:39 Uhr wurde die Feuerwehr Freindorf zu einer Ölspur auf die Traunuferstraße alarmiert. Nach der Erkundung konnte festgestellt werden, dass von der Autobahnauffahrt Ansfelden, nach Freindorf bis ins Linzer Stadtgebiet eine Fahrbahnverschmutzung durch Betriebsmittel aus einem LKW zu erkennen war. Vermutlich in Folge eines technischen Gebrechens trat aus einem LKW auf einer Fahrtstrecke von ca. 10km unkontrolliert Getriebeöl aus. Mit Unterstützung der Feuerwehr Ansfelden sowie der Berufsfeuerwehr Linz konnte das Öl soweit gebunden werden, dass keine weitere Gefährdung mehr vorhanden war.



58 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Brand Pkw

Am 21.12.2023 um 01:32 Uhr wurde die Feuerwehr Freindorf gemeinsam mit der Feuerwehr Ansfelden zu einem Pkw-Brand auf die Autobahn alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte festgestellt w

Comments


bottom of page