Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Am Samstag den 04.06 um 14:36 Uhr wurde die Feuerwehr Freindorf zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A1 Fahrtrichtung Salzburg gerufen.

Aus unbekannter Ursache kam es unmittelbar nach der Betriebsauffahrt Freindorf zu einem Verkehrsunfall.

Die unbestimmten Grades verletzte Person wurde bereits durch die Rettung versorgt.

Auslaufende Betriebsmittel wurden im entsprechenden Ausmaß gebunden, und die Einsatzstelle abgesichert.

Das angeforderte Abschleppunternehmen wurde bei der Fahrzeugbergung unterstützt.







156 Ansichten