Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Am 19.08 wurde die Feuerwehr Freindorf um 11:35 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

Im einem Kreuzungsbereich kam es zum Unfall von zwei Pkw. Die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden gebunden und die Einsatzstelle abgesichert. Nach Unfallaufnahme durch die Polizei wurden die verunfallten Pkw an einer gesicherten Position abgestellt. Der Straßenerhalter wurde beauftragt die Unfallstelle nachhaltig mittels Ölspurtafeln abzusichern.









123 Ansichten