top of page

Aufräumarbeiten nach VU

Zu einem "grenzüberschreitenden" Einsatz wurde die Feuerwehr Freindorf am 02.01.2024 um 09:32 Uhr gerufen.

Aus bisher unbekannter Ursache geriet ein Pkw Lenker von der Straße ab und krachte gegen einen Baum, welcher in weiterer Folge umzustürzen drohte. Der zufällig vorbeikommende Waldbesitzer sicherte diesen Baum bis zum Eintreffen der Feuerwehr. Da der Pkw um ca. 5cm weiter in das Gemeindegebiet von Ansfelden als nach St.Florian ragte, wurde dieser dem hiesigen Gemeindegebiet zugeordnet. Die detaillierte Nachbesprechung dieses grenzwertigen Einsatzes wurde beim landwirtschaftlichen Anwesen des Waldbesitzers durchgeführt.



201 Ansichten

Comments


bottom of page