top of page

Krampuskränzchen

Wie jedes Jahr kam auch heuer wieder der Krampus zur Feuerwehr. Eine Abordnung der "Weissenberg-Teufeln" brachte die anwesenden Kameradinnen und Kameraden, sowie Jugend und Angehörige unabhängig vom lodernden Feuer teilweise so richtig ins schwitzen. Eine nette Abwechslung der üblichen Mittwochsübungen. Danke an die Weissenberg-Teufeln als auch an die Organisatoren der Feuerwehr.



111 Ansichten

Comments


bottom of page