Verkehrsunfall-Aufräumarbeiten

Am 25.10.2022 um 19:44 Uhr wurde die Feuerwehr Freindorf zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

Aus unbekannten Gründen kam es im Bereich der KIKA-Kreuzung zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw kam im Böschungsbereich zum Stehen. Die versuchten "Befreiungsversuche" aus der misslichen Lage scheiterten leider. Die Unfallstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet bzw. das Abschleppunternehmen bei der Pkw-Bergung unterstützt. Die 3 Pkw-Insassen blieben unverletzt.














212 Ansichten