top of page

Wohnungsbrand

Am 19.01 um 15:56 Uhr wurde die Feuerwehr Freindorf gemeinsam mit den anderen Feuerwehren des Pflichtbereiches Ansfelden zu einem Wohnungsbrand in einem Wohnblock in Haid alarmiert.

In Folge von angebrannter Speisen kam es zur Verrauchung der betreffenden Wohnung. Durch eine Polizeistreife wurde die Wohnungstüre gewaltsam geöffnet, die 3 eingeschlossenen Kinder befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Nachlöscharbeiten wurde durchgeführt.







133 Ansichten
bottom of page